Sonntag, 3. November 2013

Zurück aus der Blogpause ...

... einen Monat ist es wirklich her, dass ich das letzte Mal etwas gepostet habe ... einen Monat unkreativ? Naja fast ... wirklich viel habe ich in dem Monat nicht gestaltet ... aber so ganz unkreativ war ich auch wieder nicht .... 

Also was habe ich gemacht? 

Die nächste Schwangerschaft steht an ... und ich kann doch nicht immer das Gleiche verschenken ... außerdem hab ich der Schwangeren versprochen, etwas persönlicheres, anderes zu schenken ... aaaalso habe ich zunächst einen Ordner gewerkelt und Schnippselchen mit vielen verschiedenen Fragen zum Thema Schwangerschaft geschnitten, zusammengerollt und zugebunden. Hört sich zunächst nicht sooooo berauschend an, aber es ist dennoch mit ganz schön viel Zeit verbunden gewesen. Dann habe ich einzelne Papierseiten genommen und jede einzelne der 63 Seiten mit einem Stempelchen versehen, der mit dem Thema Baby etwas zu tun hat. Ok ... manche Stempelchen sind jetzt doppelt in dem Büchlein vertreten, aber ich glaube das wird schon nicht so schlimm sein. Das Papier der einzelnen Seiten ist leider etwas dünn ... ich hoffe es wird gehen. Gerade vorhin habe ich noch das Motiv für das Büchlein ausgemalt und den Schriftzug neu gestempelt. Auch die Banderole um das Glas herum ist heute erst fertig geworden. Naja ich will es ja schließlich morgen verschenken ;) Also just in time :D

Nun, denn möchte ich euch das Werk dann mal zeigen

Die ersten Einblicke ... die Einleitung und ein paar Seiten




Die Schnippselstreifen im Glas

Das fertige Endergebnis

Kommentare:

  1. Ist toll geworden Manu da wird sich .... aber freuen
    LG Heidi
    PS kommst du am Samstag?

    AntwortenLöschen
  2. Deinen Monat "Pause" hast du gut genutzt - das Geschenk ist wirklich toll geworden - mir gefällt die Idee mit dem "Journal Jar" für Schwangere echt gut und es mt sicherlich gut an!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen